Slider 02Slider 03Slider 04Slider 01

Nadine & Danica in Namibias Norden

Hinter uns liegen zwei lange Corona-Jahre und viele Dinge die „früher“ so selbstverständlich und normal waren, sind nun schon etwas aufregend und neu. Dazu gehört auch eine Reise ins südliche Afrika. Wo man sonst mit Reisepass und Kreditkarte für alles gewappnet war braucht man nun etwas mehr Vorbereitung, um dann auch wirklich in den Flieger einsteigen zu dürfen. Diverse Formulare, Versicherungsnachweis, PCR-Test… das ist aber letztendlich alles unkomplizierter als man erst denkt. Wichtig ist in erster Linie auch kurzfristig noch einmal die Bestimmungen zu überprüfen, denn die ändern sich in der aktuellen Zeit häufig und kurzfristig! (Anmerkung: All diese Vorkehrungen gehören inzwischen zum Glück der Vergangenheit an, die Einreise ist wieder so unkompliziert wie vor Corona.)

…weiterlesen